Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Würdigung lebensrettender Unterstützer

Steinbach. (lm) Eigentlich wollte man in der letzten öffentlichen Ortschaftsratssitzung in Steinbach im Namen des Deutschen Roten Kreuzes gleich zwei Ehrungen verdienter Blutspender vornehmen, doch leider war Lena Farrenkopf an diesem Abend verhindert und erhielt ihre goldene Ehrennadel für 10maliges freiwilliges und unentgeltliches Blutspenden nachgereicht. In Ihrer Funktion als stv. Ortsvorsteherin lobte Theresa Matz die Blutspenderin und vor allem Ortsvorsteher Christoph Helter, der für 75maliges Spenden ebenfalls die Ehrennadel in Gold, jedoch mit eingravierter Spendenzahl erhielt. Und Gold hatten beide natürlich verdient, denn sie leisten nicht nur einen unersetzlichen persönlichen Beitrag, um kranken oder verunfallten Menschen zu helfen – und das bis zur Rettung von Leben. Abschließend dankte Theresa Matz auch den Menschen, die sich in den Ortsverbänden des Deutschen Roten Kreuzes bei Blutspendeaktionen engagieren. Unser Foto zeigt Christoph Helter und Theresa Matz.