Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Vorweihnachtliche Stimmung beim Hoffest in Rumpfen

Rumpfen. (lm) Wer hätte nach den fast sommerlichen Temperaturen vor einer Woche auch nur davon geträumt, dass der Rumpfener Vorweihnachtsmarkt auf dem Hof der Familie Schwing in stilechter weißer Winterlandschaft doch noch das perfekte Wetterambiente bekommen könnte. Kälte, Schnee und Sonnenschein tauchten das vielfältige Angebot in Scheune, ehemaligem Stall und Hof in ein gelungenes Adventsbild. Glühwein und Waffeln rochen nicht nur einladend, sie schmeckten auch nach mehr. Ebenso wie die vielfältige Kuchen- und Speisekarte im ehemaligen Stall. Und auch an Geschenkartikeln gab es fast nichts, was es nicht gab: Handgenähte Taschen, Hüte, Kuscheltiere, Bücher, Deko-Unikate aus Holz, Filz und vielem mehr. Handgeschnitzte Weihnachtskrippen, Hausgemachte Schlecker- und Leckereien wie Würzöle und –essige, Liköre, Wurst, Plätzchen, Honig und andere Imkereiprodukte. Hervorragend angenommen wurde auch der stündliche Bustransfer Richtung Mudau und Buchen als Novum dieser publikumsreichen Veranstaltung.