Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

15.08. E-Biketour Odenwald-Bauland

Nach der langen Corona-Pause startet „Mudau Aktiv“ wieder. Für alle E-Bike-Begeisterten bieten wir dabei eine geführte Radtour durch die schöne Odenwälder Mittelgebirgslandschaft an. Die Unterstützung der Elektromotoren im E-Bike macht es möglich, eine wunderschöne Rundfahrt auszuführen, ohne sich völlig zu verausgaben. So ist E-Bike fahren im Hohen Odenwald möglich. Mit gefühltem Rückenwind voran!

So ganz nebenbei folgen wir den Spuren „Alter Straßen“ auf dem Prinzensteinweg nach Oberneudorf und überqueren auch die geologische Grenze vom Buntsandstein zum Muschelkalk in Richtung Bödigheim. Diesen angenehmen Kontrast vom Hohen Odenwald bis hin zum Kirnautal und Bauland kann man auf dem Fahrrad noch viel intensiver erleben. Die Tour geht weiter über Götzingen und Rinschheim nach Altheim. Erfahren Sie auf der Strecke viel Wissenswertes über Land und Leute, und genießen die Aus- und Weitblicke. Nicht fehlen darf nach einer Strecke über Gerichtstetten und Waldstetten die Wallfahrtsstadt Walldürn. Anschließend geht es über Hainstadt, Buchen und Oberneudorf zurück zum Ausgangsort in Mudau. Dies alles in gemütlicher Atmosphäre unter der routinierten Leitung unserer E-Bike-Kenner Klaus Schork, Joachim Hemberger und Klaus Mill.


Der Ablauf in Kürze:

09:30 Uhr Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt am Rathaus Mudau, Schloßauer Str. 2,
zugelassen sind nur Teilnehmer(innen) mit E-Bike und Fahrradhelm (bitte
selbst mitbringen)

ca. 13:00 Uhr Mittagspause; Rucksackverpflegung oder spontane Einkehr

ca. 15:30 Uhr Ankunft in Mudau

Strecke: ca. 74 km (Akkus können unterwegs aufgeladen werden)

Anmeldung: Tel. 06284/7827 oder E-Mail: christoph.mueller@mudau.de

E-Bike und Rucksackverpflegung sind mitzubringen, ansonsten entstehen
keine Kosten, Teilnahme auf eigene Gefahr