Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Grund- und Hauptschule Mudau

Wissenswertes

Sebastian Schnorr, der erste urkundlich genannte Lehrer um 1664, würde nicht schlecht staunen, wenn er unsere Schule heute sehen könnte.
Das Schulwesen und die Schule haben in unserer Gemeinde eine lange Geschichte. Die Anfänge der Volksschule zu Mudau gehen bis ins 16. Jahrhundert zurück, aber über das Schulhaus erfahren wir vor dem Jahre 1700 nichts. In diesem Jahr wurde wohl ein kleines Haus mit einer "finsteren Schulstube" (nach Dr. Humpert) erbaut. Die eigentliche Geburtsstunde der Grund- und Hauptschule war im Jahre 1967 der Neubau des heutigen Schulgebäudes. Nicht zuletzt durch die Gemeindereform stieg die Zahl der Schüler, so dass 1979 ein Anbau mit Aula und neuen Werkräumen nötig wurde. Eine Generalsanierung wurde 1993 abgeschlossen, wobei der vorhandene Innenhof für zusätzliche Räume überbaut wurde. So konnte für die informations-technische Ausbildung ein moderner Computerraum geschaffen werden.
In den letzten Jahren wurde u.a. ein neuer naturwissenschaftlicher Fachraum eingerichtet, der Verwaltungstrakt wurde umgebaut, im Besonderen ein neues und größeres Lehrerzimmer geschaffen. In 2007 wurde zudem der Computerraum neu ausgestattet, und im Sommer 2009 wurde (endlich) eine neue moderne Lehrküche in Betrieb genommen.

 

Das Auf und Ab kennzeichnete die Entwicklung der Schülerzahlen: 1957 besuchten 153 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Der Höchststand wurde 1975 mit 600 Kindern erreicht. Danach sank die Zahl kontinuierlich bis zum heutigen Stand von 209.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Grund- und Hauptschule.

 

Kontakt und Infos
Grund- und Hauptschule Mudau
Franz-Bingler-Str. 7
69427 Mudau
Telefon: 06284 / 78-50
E-mail: info@ghs-mudau.de
www.ghs-mudau.de