Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Ehrenamtsprojekt SE Mudau

Das Ehrenamts-Projekt "1 Stunde Zeit" ist ein Hilfsangebot der Katholischen Seelsorgeeinheit Mudau in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde und der Gemeinde Mudau

 

 

 

Unsere Idee ist es, Menschen in der Gemeinde 1 Stunde Zeit zu schenken, um zum Beispiel

  • ältere, kranke und einsame Menschen im Alltag zu unterstützen
  • sie zu Hause oder in Senioreneinrichtungen zu besuchen
  • gelegentlich Besorgungen zu übernehmen
  • sie zum Arzt, zur Kirche, zu Behörden, zum Einkaufen oder bei Spaziergängen zu begleiten
  • sie bei Anträgen und Formularen zu unterstützen
  • neue Mitbürger zu besuchen
  • kurzzeitige Kinderbetreuung zu übernehmen
  • pflegende Angehörige mal für eine Stunde zu entlasten (kein Pflegedienst)
  • bei kleinen praktischen und handwerklichen Arbeiten zu helfen
  • bei der Grabpflege zu unterstützen

Wir verstehen uns als ein zusätzliches Hilfsangebot das ehrenamtlich erbracht wird, von Menschen, die andere unterstützen und gerne "1 Stunde Zeit" schenken möchten. Wenn Sie Hilfe benötigen, dann scheuen Sie sich nicht und rufen einfach bei den örtlichen Ansprechpartnern an, diese koordinieren die Hilfe vor Ort.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig, damit wir uns Zeit für Sie nehmen können!

 

Hinweis:

Bestehende Dienstleistungsangebote von Pflegediensten, Taxiunternehmen o.ä. wollen und können wir ausdrücklich nicht ersetzen und dürfen mit diesen auch nicht in einen Wettbewerb treten.

 

Übersicht der örtlichen Ansprechpartner:

  • Langenelz, Hans Slama, Tel. 622
  • Mudau, Monika Knapp, Tel. 1840 / Klemens Herkert, Tel. 7251
  • Reisenbach, Silvia Rechner, Tel. 443
  • Scheidental, Klaus Schork, Tel. 1532
  • Schloßau/Waldauerbach, Herbert Münkel, Tel. 358
  • Steinbach/Rumpfen, Martina Farrenkopf, Tel. 1217
  • Donebach/Mörschenhardt/Ünglert, Marita Frank-Köhler, Tel. 8325

 

Weitere Helfer gesucht!

Unser Projekt lebt von Menschen, die Hilfe benötigen und von Menschen, die gerne andere Menschen unterstützen. Deshalb freuen wir uns über jede weitere Unterstützung des Projektes. Möchten Sie anderen Menschen gerne eine Stunde Zeit schenken?

Wenn Sie interessiert sind, Spaß und Lust haben das Projekt zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte bei einem örtlichen Ansprechpartner, im katholischen Pfarrbüro (Tel. 236) oder im evangelischen Pfarrbüro (Tel. 362), dort erhalten Sie nähere Informationen.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

 

Das Projektkoordinationsteam:

Karin Fleischer, katholische Kirchengemeinde

Klemens Herkert, katholische Kirchengemeinde

Maria Pittner, katholische Kirchengemeinde

Rebecca Stober, evangelische Kirchengemeinde

Herbert Knapp, Gemeinde Mudau