Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Kurzportrait

Geografie und Klima

Lage
Inmitten des Hohen Odenwaldes im Neckar-Odenwald-Kreis, an den Landesgrenzen zu Hessen und Bayern.
Eingebettet in den GeoNaturpark Bergstraße-Odenwald, Naturpark Neckartal-Odenwald, Metropolregion Rhein-Neckar (Kurpfalzachse)

Klima
Die Höhenlage des Odenwaldes und der Waldreichtum bieten die Grundlage für eine frische und gesunde Luft. Mudau ist Staatlich anerkannter „Erholungsort“

Höhenlage
250 m ü.NN (Reisenbacher Grund)
581 m ü.NN (Sendeturm Reisenbach)

 

Zahlen und Fakten

Bürgermeister
Dr. Norbert Rippberger
(seit 2004)
Stellvertreter
1. Stellvertreter:
Gernot Grimm
2. Stellvertreter:
Walter Thier
3. Stellvertreter:
Franz Brenneis
Gemeinderat
derzeit 18 Gemeinderäte
 

Einwohner
4.829 (Stand 04/2014)


...davon in den Ortsteilen:

Mudau: 2.131
Donebach/Ünglert: 348
Langenelz: 253
Mörschenhardt/Ernsttal: 124
Reisenbach: 329
Rumpfen: 55
Scheidental: 431
Schloßau/Waldauerbach: 870
Steinbach: 288


Einwohnerdichte
› Mudau: 47,6 EW/km²
› Kreis: 126,6 EM/km²
› Land: 283,1 EW/km²

Bodennutzung

3,7 % besiedelte Flächen96,3 % Naturflächen
› davon ca. 2/3 Wald (überwiegend Nadelholz)
› und 1/3 Landwirtschaftsfläche


Gemeindegröße
10.756 ha

Mudau ist damit flächenmäßig die zweitgrößte Gemeinde im Neckar-Odenwald-Kreis und eine der am dünnsten besiedelten Gemeinden von Baden-Württemberg

 

Wasserversorgung + Abwasser


Die Gemeinde Mudau verfügt über ein eigenes Wasserversorgungssystem. Das Frischwasser wird aus 4 Tiefbrunnen gefördert, mechanisch entsäuert und ohne sonstige Aufbereitung direkt an den Verbraucher weitergegeben.
 
Versorgungsgebiet I:
Mudau, Langenelz, Donebach/Ünglert, Mörschenhardt, Schloßau/Waldauerbach, Scheidental, Reisenbach

Beschaffenheit:
Härtebereich 2, Mittelweich, 8,4 °dH
Versorgungsgebiet II:
Steinbach, Rumpfen und Unterneudorf

Beschaffenheit:
Härtebereich 2, Mittelweich, 9,6 °dH
 
 
Störungsdienst:

Tel. 06284/7843 (Rufweiterleitung zur Stadtwerke Buchen GmbH & Co.KG)

 

Infrastruktur

Arbeit/Wirtschaft
Mudau ist Bevölkerungs- und Wirtschaftsschwerpunkt (insbesondere Metall- und Holzverarbeitung). Ortsteile sind überwiegend landwirtschaftlich geprägt.

Handel
Im Ortsteil Mudau alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs vorhanden, daneben zahlreiche Fachgeschäfte. Grundversorgung in allen Ortsteilen gesichert.

Ärztliche Versorgung
Praktische Allgemeinärzte in Mudau und Schloßau
Zahnärzte in Mudau
Apotheke in Mudau

 

Entfernungen, Einzugsbereiche

Mudau liegt verkehrsgünstig im Dreieck zwischen Heidelberg, Würzburg und Frankfurt.
Nächster Autobahnanschluss ist in Osterburken (A 81).
› Frankfurt/Main: 98 km
› Heidelberg: 56 km
› Würzburg: 78 km