Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

"Greenkeeper" aus Leidenschaft verabschiedet

Mudau. (lm) Josef Püchner war von 2002 bis 2017 die „grüne Seele“ des Mudauer Friedhofs, eigentlich schon lange im Ruhestand, aber eben mit Leib und Seele Kreisgartenfachwart, der es nicht sehen konnte, wenn die Wege durch Unkraut zuwucherten, möglichweise herabfallende Äste die Friedhofsbesucher gefährden könnten, wenn die Hecken wucherten oder das Gras kein schönes Bild mehr abgab. Josef Püchner hat sich gekümmert und alles zur vollsten Zufriedenheit von Gemeinde- und Ortschaftsverwaltung in Ordnung gehalten. Als Dankeschön verabschiedete Ortsvorsteher Siegfried Buchelt den zuverlässigen „Greenkeeper“ in der jüngsten Ortschaftsratssitzung offiziell mit einem Präsentkorb aus seinem Amt und lobte ihn mit den Worten: „Sieht ein Baum ungesund aus, trägt er keine Früchte mehr, ist das Gras zu hoch, Unkraut zu viel oder ein Zierstrauch komplett aus der Form – nicht verzagen – Josef Püchner fragen!“