Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Neuer Wanderführer in Mudau offiziell vorgestellt

Mudau. (k.n.) “Mudauer Wanderungen” so nennt sich die Broschüre die am Montag offiziell im Sitzungssaal des Mudauer Rathauses vorgestellt wurde. OStR Rainer Türk, pensionierter Lehrer aus Wald-Michelbach hat diese Wanderbroschüre auf Anregung der Gemeinde Mudau kreiert und stellt darin interessante, ausgewählte Wege rund um die Gemarkung Mudau vor.

Wie kein anderer kennt er die vielfältigen Schönheiten dieser Region und hat bei seinen Wanderungen unzählige Fotos aufgenommen, die sich in der Broschüre wiederfinden, begleitet mit fundierten Erläuterungen und allerhand Wissenswertes über die Geschichte und die Bevölkerung.
Erfreut zeigte sich Bürgermeister Dr. Rippberger über das neuerliche Werk von Rainer Türk, das Lust zum Erkunden machen soll und den Besuchern die vielfältigen Schönheiten in Mudaus Umgebung aufzeigen möchte. Die Gemeinde Mudau rücke damit bewusst den Fokus auf die herrlichen Rundwanderungen, die sich sowohl in der Wanderkarte Nr. 19 „Östlicher Odenwald Madonnenländchen“ als auch entlang der Strecken wiederfinden und so die Wanderer leite. Märkte, Kultur, Sport, Erholung und Natur das alles bietet die Odenwaldgemeinde und präsentiert sich brandaktuell damit auf ihrer neuen, modernen Werbewand auf der sich die Gemeinde zukünftig auf Messen und Ausstellungen darstellt. In Verbindung mit den Geopark Aktionstagen Ende Mai rücken mit der Martinskapelle in Steinbach und dem Dorfmuseum Wagenschwend gleich zwei Attraktionen in den Blickpunkt, die auch in dem neuen Wanderführer beschrieben sind. Zu dem gelungenen Werk gratulierte Bürgermeister Dr. Rippberger dem Autor und dankte gleichzeitig für seine unermüdliche Arbeit die sich dahinter verbirgt.
“Die Schönheiten zeigen und die Schätze weitergeben”, so einfach erklärt sich die Inspiration von Rainer Türk, der mit seiner Broschüre den Besuchern auch ein wenig Hilfestellung leisten möchte die vielen Dinge in der Region zu entdecken. Bei der Vorstellung der Broschüre verwies der Autor auf die Gestaltung des Wanderführers der nicht nur optisch sehr ansprechend gestaltet wurde, sondern auch inhaltlich die vielseitigen Angebote der Drei-Länder-Region verkörpern möchte, die über die Grenzen hinaus für ihre Gastfreundschaft bekannt ist. In der Broschüre sind die einzelnen Wanderungen detailliert beschrieben, ergänzt durch Kilometer,- Zeit - und Höhenangaben, sowie umfangreichen Informationen zu den einzelnen Attraktionen am Wegesrand.
Seinen Glückwunsch zu dem gelungenen Werk sprach auch der Geschäftsführer der TGO Achim Dörr aus, der den Autor Rainer Türk als den “Vater der Wanderkarten” titulierte, der mit viel Energie und großem Engagement eine beachtliche Leistung vollbracht habe. Mit der neuen Wanderkarte und dem modernen Ambiente sei die Gemeinde gleich doppelt gut aufgestellt und präsentiere vorbildlich ihre Region weit über Mudaus Grenzen hinaus, so der Vorsitzende Achim Dörr.
Als eine Weiterentwicklung für den sanften Tourismus bezeichnete Susanne Grimm von der Geopark - Außenstelle Mudau die Wanderbroschüre von Rainer Türk, die mit viel Herzblut ausgearbeitet sei. Sie schloss sich den Glückwünschen an und hegte den Wunsch dass mit der Veröffentlichung des Wanderführers möglichst viele in der Region davon profitieren mögen.
Abschließend bedankte sich Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger bei allen die an der Gestaltung mitgearbeitet hatten, ehe sich die Teilnehmer zu einem gemeinsamen Erinnerungsfoto vor der neuen Medienwand aufstellten