Schriftgröße: a a a | SitemapDatenschutz | Impressum | Kontakt
Seite drucken

Max und Moritz im Ünglertsgrund

Mudau/Ünglert. Ein besonderes Ereignis für alle Wilhelm-Busch-Freunde und solche, die es werden wollen steht an Fronleichnam bevor. Vor der einmaligen Kulisse im Hof der Riesenmühle im Ünglertsgrund findet eine Freilichtaufführung von „Max und Moritz“ statt.

Die Grund- und Haupt- mit Werkrealschule Mudau führt unter der Regie von Rüdiger von Bergmann und der musikalischen Leitung von Gernot Hauk die sieben Streiche der beiden Lausbuben auf, musikalisch umrahmt von Chor und Instrumentalgruppe. Beteiligt sind an diesem Mammut-Projekt rd. 40 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 5 im darstellenden und musikalischen Bereich. Die Aufführung beginnt am Donnerstag, 15. Juni um 16 Uhr und ist ein Schmankerl, für das sich die Großeltern genauso begeistern können wie die Enkelkinder. Der Eintritt ist frei, für die Bewirtung sorgen die Grund- und Haupt- mit Werkrealschule zusammen mit Familie Scharmann, Parkplätze sind ausgewiesen. Und als Zusatzbonbon führt Herbert Scharmann nach der Vorstellung alle Interessierten fachkundig durch die historische Riesenmühle. Die Bevölkerung ist eingeladen. (L.M.)